Willst du perfekt sein oder dein Leben genießen?

Um nichts mehr zu verpassen, abonniere den Podcast bei iTunes

Bist du ein Perfektionist? Müssen Sachen immer erst richtig gut sein, bevor du sie in die Welt bringen kannst und mit dir zufrieden bist? Hast du Probleme damit, Dinge richtig zu beginnen oder abzuschließen? Vielleicht, weil du Angst vor den Bewertungen anderer hast oder weil dein „innerer Kritiker“ relativ stark ausgeprägt ist?

In dieser Episode geht es darum, wie du deine Selbstbewertungen loslassen und einfach starten kannst, mit was auch immer du gerne loslegen würdest. Komm wieder mehr in den Genuss deines Lebens, denn „perfekt“ wird es sowieso nie! Und Fehler gehören doch auch irgendwie zum Lernprozess dazu, oder nicht?

SonjaNeurothWillst du perfekt sein oder dein Leben genießen?