Träume verwirklichen: Warum klappt das Kreieren nicht?

Wie sich deine Träume verwirklichen, auch wenn sich gerade scheinbar nicht viel tut

Würdest du dir gerne Träume verwirklichen, zB mehr Erfolg haben, deine Traumwohnung finden oder ein eigenes Business starten? Du bist bereits dabei, dies für dich zu wählen und dich immer wieder darauf zu fokussieren, doch aktuell ist es eher so, dass sich das Gegenteil in deinem Leben zeigt oder dir zig Steine in den Weg gelegt werden?

„Warum kreiere ich mir immer wieder Mist und es zeigen sich Dinge, die ich so gar nicht möchte?“, fragst du dich bestimmt!

Die Ursache dafür kann vielschichtig sein:

Weißt du schon, was du wirklich in deinem Leben möchtest oder sind deine Träume und Ziele teilweise eher der anderen Menschen?

Bist du vielleicht unterfordert beim Träume verwirklichen, weil du nach zu wenig fragst oder zu wenig Projekte gleichzeitig hast?

Oder gibst du zu früh auf, weil sich Ungeduld oder Zweifel breit machen? Hast du vielleicht sogar bereits beschlossen, dass es gar nichts werden KANN und gehts in Gedanken das Worst Case Szenario durch?

In dieser Episode schauen wir uns mögliche Ursachen an und geben dir Tipps an die Hand, mit denen du mehr Leichtigkeit, Freude und Entspannung hast, sodass sich deine Träume tatsächlich verwirklichen können. Du erfährst, warum es Sinn macht, immer dran zu bleiben und was wir persönlich tun, um bei unseren Kreationen niemals aufzugeben.

Träume verwirklichen: Warum klappt das Kreieren nicht? (Podcast #13)

Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Youtube übertragen. Mehr erfährst du auf unserer Datenschutz-Seite

Abonniere den Kanal bei Apple Podcasts, Amazon Podcasts oder Spotify, um nichts mehr zu verpassen!

Meine aktuellen Kurse