Was bereitet dir wirklich Freude? Wo bist du mit deinem ganzen „Feuer“ dabei? Das Feuerpferd ermutigt dich, diese Energie in Projekte zu stecken, die erfolgversprechend sind.

Gibt es im Alltag Momente, in denen du gerne innerlich „aussteigen“ würdest und keine Lust mehr hast? Bist du hin und wieder müde und erschöpft?
Das alles sind Zeichen, dass du nicht ganz bei dir und bei dem, was dir Freude macht, bist, sondern dass etwas noch nicht ganz stimmig ist.

Hast du vielleicht zu einem oder mehreren Projekten „ja“ gesagt, die gar nicht so stimmig für dich sind? Tust du Dinge nur, um anderen einen Gefallen zu tun – und nicht, weil sie dich wirklich erfüllen?

Deinen Weg zu gehen und deiner Freude zu folgen, heißt übrigens nicht, dass immer alles nur rosarot ist. Manchmal wollen auch Opfer gebracht werden (wie z.B. früh aufstehen oder einen Termin wahrnehmen, der dir in dem Moment nicht so viel Spaß macht).
Dennoch: Wenn es insgesamt nicht stimmig ist, zeigt dir das Feuerpferd an: Es muss ein Richtungswechsel her! Es hilft dir, deine Energie zu bündeln und schenkt dir ungeahnte Kräfte und Power, alle „Hindernisse“ zu überwinden und über dich hinauszuwachsen. Allerdings nur dann, wenn du etwas tust, das deinem eigenen inneren Antrieb entspricht.

Wenn du dich vor den „Karren“ anderer Menschen oder von Ideen, die gar nicht zu dir passen, spannen lässt, bricht das Feuerpferd aus, stellt sich quer und erinnert dich liebevoll (und manchmal auch mit einem kleinen Stubser), dass es in diese Richtung nur mit Mühe weiter geht.

 

Was wäre, wenn Freude deine beste Antriebskraft ist?

Was bedeutet das Krafttier Feuerpferd als Schattenkrafttier und wie lässt sich die Karte in Kombination mit anderen Krafttierkarten deuten? Im Krafttier Orakelkartenset Kreiere mit Krafttieren erhältst du die gesamte Deutung sowie weitere Impulse.