Sonja Neuroth – Über mich

Sonja Neuroth

Kreativität ist mein innerer Antrieb

Ich liebe es, Dinge für Menschen sichtbar zu machen, die sie sonst vielleicht nicht sehen würden. Sei es nun ihre eigene innere Stärke, die einzigartige Beziehung zu ihrem Tier oder welches Potential in ihrem Business steht.

Was hast das mit Kreativität zu tun? Bei allem, was ich tue, unterstütze ich Menschen dabei, ihre innere Kraft zu erkennen und ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen. So, dass sie in ihrem Leben, mit ihrem Tier oder Business glücklich sind. Dabei sind wir immer herausgefordert, kreativ zu sein, weil es meiner Meinung nach bei einem individuellen Weg kein Schema F gibt, dem man einfach folgt. Dieser Weg fordert dich heraus, wach und aufmerksam zu bleiben. Und das ist auch gut so!

Mehr über meine Arbeit

Kennst du das auch aus deinem Leben?

Ich war schon immer nicht ganz “normal” und habe oft nicht dazu gehört. Schnell habe ich mich dann falsch gefühlt und dachte, dass ich wohl nicht ganz in diese Welt passe.

Später ist mir aufgefallen, dass ich in vielen Dingen eine Art Vorreiterin bin. Ich habe mich durch Sachen hindurch gekämpft, die andere erst nicht verstehen konnten oder die noch recht neu und “unerforscht” waren. Als ich mir dann einen Weg gebahnt und es für mich schon wieder langweilig wurde, bemerkte ich, wie andere sich plötzlich auch für diese Sachen öffneten. Dann war ich aber längst schon wieder beim nächsten Thema :-D

Dabei bin ich immer meinem Herzen gefolgt und habe Dinge losgelassen, wenn sie nicht mehr stimmig für mich waren. So habe ich zunächst Sprachen studiert, kam dann aber auf die Tierkommunikation und über die Tiere auch auf die Arbeit mit Menschen (mehr dazu auf meinen Seite Seelenfreunde Tierkommunikation und Seelenfreunde Tierakademie). Tiere sind weiterhin eine große Inspiration für mich und helfen mir sehr dabei, den Menschen mehr Bewusstsein über sich selbst zu vermitteln.

Sonja Neuroth Krafttiere Pferd

Veränderung und Kreativität sind definitiv ein großer Bereich meines Lebens und seit ein paar Jahren habe ich endlich auch gelernt, das immer mehr zu meinem Vorteil zu benutzen, statt mich seltsam und nicht dazugehörig zu fühlen. Ich muss jetzt nicht mehr kämpfen, sondern kann meine wahren Talente für neue Ideen und Veränderung in der Welt einsetzen.

Jetzt helfe ich anderen gerne dabei, ebenso neue Möglichkeiten für ihr Leben zu entdecken und innere Blockaden aus dem Weg zu räumen. Ich selbst durfte schon so vieles gehen lassen, was meinem Leben nicht mehr dienlich ist und weiß daher, wie viel Veränderung tatsächlich möglich ist.

Ich liebe es, Menschen dazu einzuladen, die Welt zu einem Ort zu machen, an dem sie gerne leben. Neben der Tierkommunikation und dem Coaching ist dabei die Malerei schon seit Jahren ein Ausdrucksmittel für mich. Ich liebe es, schöne Dinge herzustellen, die nicht einfach nur “da” sind, sondern eine wirkliche Bereicherung für das Leben ihres Besitzers bieten.