Wie entspannt kannst du sein, wenn du immer auch das Große Ganze im Blick hast? Die Giraffe hilft dir, den Überblick zu bewahren, ohne kontrollierend zu werden.

Hast du ein größeres berufliches oder privates Projekt vor dir und fragst dich, wie das wohl alles klappen soll? Steht eine Entscheidung an und du weißt nicht, welchen Weg du einschlagen sollst?

Jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken! Was wäre, wenn du den langen Hals der Giraffe nutzt, um die Situation „aus der Vogelperspektive“ zu betrachten und abzuschätzen, in welche Richtung es gehen wird? Statt dich in Details zu verlieren, brauchst du jetzt erst einmal einen gewissen Überblick.
Wenn du dir nicht zutraust, den alleine zu bekommen: Was wäre, wenn du dir Unterstützung suchst? Jemanden, dem es leicht fällt, Zusammenhänge zu erkennen? Jemanden, der sich in dem Bereich auskennt, den du aufbauen möchtest?

Doch selbst wenn du noch nicht daran glaubst: Auch du kannst eine Stärke für langfristige Planungen entwickeln! Falls es dir hilft, setze dir kleine Zwischenetappen, die du erreichen möchtest und stell dir jetzt schon vor, wie du sie feiern wirst (und tu das dann wirklich!).

Außerdem möchte dich die Giraffe inspirieren, jetzt schon die Zukunft in dein Vorhaben mit einzuladen. Diesen Zustand, in dem du alles erreicht hast. Auch, wenn du das fertige Ergebnis noch nicht kennst: Geh mal in das Gefühl wie es sein wird, wenn alles da ist. Und dann lasse dich in der Gegenwart zu den nächsten Schritten führen.

 

Was wäre, wenn die Zukunft heute schon für dich greifbar ist?

Was bedeutet das Krafttier Giraffe als Schattenkrafttier und wie lässt sich die Karte in Kombination mit anderen Krafttierkarten deuten? Im Krafttier Orakelkartenset Kreiere mit Krafttieren erhältst du die gesamte Deutung sowie weitere Impulse.