Bist du oft überfordert von den Aufgaben des Alltags? Hast du viele Ideen, die auf Umsetzung warten? Die Krake schenkt dir Spaß beim „Spielen“ mit vielen Projekten gleichzeitig.

Hast du soooo viele Ideen, Aufgaben, Projekte, Kontakte usw., die alle umgesetzt, bedient oder gepflegt werden wollen?

Wenn du sie alle linear betrachtest („Erst muss ich A machen, dann B, dann C … und irgendwann Z“), könnte es sein, dass du dich überfordert fühlst. Denn vielleicht hast du auch schon bemerkt: Man wird nie „richtig“ fertig! Wenn du mit B beschäftigt bist, kommt vielleicht ein neues A, das noch wichtiger ist und das dich wieder aus deinem Flow oder deiner schon aufgestellten Liste herausbringt.

Tatsächlich werden mit den neuen Medien und den modernen Zeiten die Arbeitsabläufe oft noch komplexer. Da könntest du dich jetzt in ein Schneckenhaus verkriechen und alles hinschmeißen – oder: Du könntest Spaß und Leichtigkeit damit haben!

Die Krake zeigt dir, wie du alles, was dir wirklich wichtig ist (und auch die Dinge, die eben getan werden müssen) spielerisch leicht miteinander kombinierst oder parallel laufen lässt. Das bedeutet nicht, dass du etwas nur halbherzig machst, sondern dass du noch intuitiver an deine Aufgaben, Projekte usw. herangehst.

Die Krake lädt dich ein, jenseits von begrenzter Zeit zu kreieren und immer genau den passenden Zeitpunkt zu finden, um eine Aufgabe zu erledigen. Sie unterstützt dich darin, dass du Ideen und Einsichten, die du während der einen Tätigkeit bekommst, auch auf andere Gebiete übertragen kannst, statt dich jedes Mal wieder ganz neu einzuarbeiten. Du brauchst nicht immer das Rad wieder neu zu erfinden, sondern kannst gewisse Teile aus Projekten an einer anderen Stelle wieder verwenden!

 

Was wäre, wenn es in deinem Leben keine Überforderung, sondern Spiel & Spaß gäbe?

Was bedeutet das Krafttier Krake als Schattenkrafttier und wie lässt sich die Karte in Kombination mit anderen Krafttierkarten deuten? Im Krafttier Orakelkartenset Kreiere mit Krafttieren erhältst du die gesamte Deutung sowie weitere Impulse.