Manchmal muss etwas Altes gehen, bevor etwas Neues kommen kann. Der Phoenix hilft dir, Entscheidungen zu treffen und dich von allem zu verabschieden, was dir nicht mehr dienlich ist.

Tust du dich schwer damit, loszulassen? Der Phoenix ist an deiner Seite, um dir zu signalisieren, dass es für dich nicht weitergehen kann, wenn du an der aktuellen Situation festhältst.

Alle Erfahrungen sind gut und bringen dich weiter, aber nun ist es an der Zeit, alle Emotionen in Bezug auf die Vergangenheit loszulassen und dich darauf einzulassen, ein neuer Mensch zu werden: Der Mensch, der du tatsächlich sein möchtest!

Für den Phoenix ist es ganz natürlich, immer wieder ins Feuer zu gehen, sich alter Dinge zu entledigen und neugeboren wieder aus dem Feuer heraus zusteigen.
Gibt es etwas, das du bisher absolut noch nicht gehen lassen wolltest? Zum Beispiel die Beziehung zu einem anderen Menschen, ein verstorbenes Haustier oder aber auch einen alten Schmerz und limitierende Glaubenssätze?

Der Phoenix möchte dir helfen, klarer zu erkennen, wie dein Leben sein wird, wenn du festhältst und wie dein Leben sein könnte, wenn du dich von altem Ballast verabschiedest. Könnte es sein, dass dann sehr viel mehr Raum entsteht – für das, was du tatsächlich haben möchtest?
Was wäre, wenn der nächste Entwicklungsschritt schon auf dich wartet – wenn du jetzt eine klare Wahl triffst, weiterzugehen?

 

Kannst du dich dafür öffnen, dass jeder Sterbeprozess auch eine Transformation einleitet?

Was bedeutet das Krafttier Phoenix als Schattenkrafttier und wie lässt sich die Karte in Kombination mit anderen Krafttierkarten deuten? Im Krafttier Orakelkartenset Kreiere mit Krafttieren erhältst du die gesamte Deutung sowie weitere Impulse.