Ist dir bewusst, dass du Fähigkeiten hast, dich selbst, Menschen und/oder Tiere durch transformative Prozesse zu begleiten? Die Schlange unterstützt dich dabei.

Nutzt du deine heilerischen Fähigkeiten schon bewusst – oder liegen sie noch eher im Unbewussten?

Heilerische Fähigkeiten zu haben, bedeutet nicht, dass du alle Menschen und Tiere „gesund machen“ musst. Es kann bedeuten, dass du einen energetischen Raum zur Verfügung stellst, in dem Menschen und/oder Tiere Transformation erleben können. Einen Raum, in dem sie sich einfach wieder „ganz“ fühlen und in dem ihr Körper die Möglichkeit hat, sich mit seiner Selbstheilungskraft zu verbinden. Das kann aber auch ein Raum der emotionalen Heilung sein. Es kann durch Reden, Handauflegen, Berührungen und vieles mehr geschehen.

Fühlen sich Menschen oder Tiere oft besser, nachdem sie mit dir zu tun hatten? Wenn ja, hast du schon bewusst anerkannt, welchen Einfluss du auf sie hast?
Die Schlange möchte dich an deine Fähigkeiten erinnern! Nicht nur, um anderen zu helfen, sondern auch für dich selbst!

Du trägst alles Wissen in dir, das dein Körper jetzt benötigt. Vertraue darauf, dass du dich wie eine Schlange immer wieder häuten und verändern kannst. Wenn du aktuell in einer Situation bist, die du nicht als 100% glücklich beschreiben würdest, dann nutze jetzt deine Transformationskräfte.
Du kannst den Zellen deines Körpers stetig neue Informationen geben und auch deinem Geist neue Impulse.

 

Welche Impulse für etwas ganz Neues kannst du dir selbst, anderen Menschen und Tieren geben?

Was bedeutet das Krafttier Schlange als Schattenkrafttier und wie lässt sich die Karte in Kombination mit anderen Krafttierkarten deuten? Im Krafttier Orakelkartenset Kreiere mit Krafttieren erhältst du die gesamte Deutung sowie weitere Impulse.